Aktuelles

Kreativ im z’sam

An jedem Donnerstag von 15:00 bis 17:00 Uhr findet unser wöchentlicher Kreativnachmittag im z‘sam statt. Gemeinsam mit euch überlegen wir, wie wir mit eurer Kreativität anderen Menschen eine Freude machen und einen Beitrag im sozialen Miteinander leisten können. Bei Kaffee und Kuchen gibt es nette Gespräche und regen Austausch, verbunden mit dem gemeinsamen Schaffen. Wir freuen uns über eure Ideen, Fähigkeiten und Kreativität. Für die kalte Jahreszeit beginnen wir strickend, um Menschen mit Schals, Handschuhen und weiteren Wärmespendern zu unterstützen. Mitmachen können alle, die Lust und Spaß am Kreativsein haben und gerne auch etwas Neues lernen möchte.

Der Kreativnachmittag wird organisiert von Ehrenamtlichen aus dem z‘sam. Materialien fürs Stricken sind vor Ort vorhanden, Ideen und Anleitungen können gerne mitgebracht werden.


Kleidertauschparty im z’sam

Herbst und Winter stehen vor der Tür und es wird Zeit für warme Kleidung! Am 26.11.2022 veranstalteten wir wieder unsere Kleidertauschparty im z’sam. Die beste Gelegenheit neue Lieblingsstücke für den Kleiderschrank zu finden. Du mistest deine alte Kleidung aus, bringst sie zu uns und kannst sie dann gegen neue Schätze tauschen. Egal wie viel du mitbringst, du darfst dir am Ende so viele Teile aussuchen, wie du möchtest. Voraussetzung ist, dass du etwas mitbringst (mind. 1 Kleidungsstück). Getauscht wird von 14:00 – 17:00 Uhr! Bitte bring nur saubere Kleidung mit. Übrig gebliebene Kleidung spenden wir an die diakonia Kleiderkammern. Wir freuen uns auf dich!

Und ganz nebenbei kannst du dich bei Interesse natürlich direkt mit uns über Engagement und Ehrenamt austauschen!

Save the Date: Am 10.12.2022 gehen wir mit unserer Kleidertauschparty wieder unterwegs in der Magdalenenkirche München- Moosach!

Zu Besuch im z’sam – Zivilcourage für Alle e.V.

Durch ihre zielgruppenspezifischen Trainings informiert der Verein „Zivilcourage für alle“ über zivilcouragiertes Verhalten und Handeln im Alltag. Die Teilnehmenden erlangen dabei theoretisches Wissen und Handlungskompetenzen, die dazu befähigen, in Notsituation kompetent zu handeln, ohne sich selbst zu gefährden.

Am Donnerstag, den 01.12.2022 ab 17:30 Uhr habt ihr die Möglichkeit vor Ort im z’sam Akteure aus dem Verein persönlich kennenzulernen und Interessantes über ihre Arbeit zu erfahren. Im Rahmen des Vortrags werden der Verein sowie die Grundgedanken, Ideen und Werte die dem Projekt zu Grunde liegen präsentiert und Zivilcourage Trainings vorgestellt. Und natürlich erfahrt ihr wie ihr euch im Verein ehrenamtlich engagieren könnt.

Kostenlos und ohne Anmeldung. Informationen zum Verein findet ihr vorab unter: https://zivilcourage-fuer-alle.de/

Tag der offenen Tür zum Internationalen Tag des Ehrenamts

Zum Internationalen Tag des Ehrenamts am 05.12.2022 laden wir Dich herzlich von 16:30 bis 19:00 Uhr zum Tag der offenen Tür ins z’sam ein. Bei dieser Gelegenheit zeigen wir Dir unser Ladenlokal und Du kannst Dich über die vielfältigen Engagementmöglichkeiten und -formate bei unseren Partnerorganisationen informieren. Gemeinsam mit Dir gestalten wir in unserer vorweihnachtlichen Kreativwerkstatt Kerzen und der Nikolaus wird natürlich auch nicht fehlen.
 

Infoabend – Engagement im z’sam

Was machen eigentlich Ehrenamtliche im z’sam? Hast Du Lust Teil des ehrenamtlichen z’sam Teams zu werden und zu erfahren welche Möglichkeiten es in unserem Zentrum für freiwilliges Engagement für Dich gibt? Dann laden wir Dich am 08.12.2022 ab 18:30 Uhr zu unserem Infoabend für neue Interessent*innen herzlich ein. An diesem Abend stellen wir uns als Team vor, erzählen von unserer Arbeit im z’sam  und zeigen Dir wie Du Dich auch bei uns engagieren kannst. Für Verpflegung ist gesorgt. Wir freuen uns auf Dich!
 

come together

Im Projekt „come together“ tauschen sich Menschen mit und ohne Flucht- und Migrationserfahrung über Ehrenamt
in unterschiedlichen Ländern aus und entwickeln neue Projektideen.

Mit der Portraitreihe „Volunteering- all around the world“ erzählen die Freiwilligen der Projektgruppe von ihren ganz eigenen Erlebnissen an den verschiedensten Orten der Welt. Die Ausstellung ist ab dem 05.09.2022 wieder im z’sam zu besichtigen. Du hast Lust mitzumachen? Melde dich gerne bei aniedermaier@diakonie-muc-obb.de